Sonntag, 12. September 2021

Mit dem Zweirad in den Harz.

 

Foto aus DK Blavand 2008 mit / von  HHmyPearlgoesSüd. Der unvergessene und nirgends erwähnte Kurzausflug. Und die Rückfahrt nach Hamburgo. Wettschwimmen ohne Sicht nach vorne. Und so ist es auch gekommen. Olle Kamellen halt. In diesem Sinne. Ab in den Harz... 

Freitag, 2. April 2021

Die Lockdowntafel von Ottensen

 

Gefunden hier .

Und der lustige Zufallsbürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg meint er könnte Kippen - Schmidt das Wasser reichen. Als Kriesenmanager. Mit dem Punkt ganz unten auf der Tafel. Ich lach mich kaputt. Einen derartigen Eingriff in die Freiheit eines jeden Einzelnen hätte es unter Helmut niemals gegeben. Wann wachen die Menschen dieser Stadt endlich auf? 

Nachdenken. In diesem Sinne, frohe Ostern.

Mittwoch, 17. März 2021

Der DeLorean von Hasloh.

 Ein Jugendtraum wird wahr.



Leider nur durch die Schaufensterscheibe fotografiert.

Für klare Sicht 53.69946216884916, 9.91120536179484

Hinfahren und einfach nur staunen, oder träumen ;-)

In diesem Sinne... 

Samstag, 13. März 2021

Die Katakomben von St. Pauli.

 Heute als Hippie endlich mal wieder bei Ute und Franz zum Haare schneiden gewesen.

Ich kann nicht mal sagen wie viele Jahre ich dort schon zum Haare schneiden einkehre. Salon Harry, direkt gegenüber der Davidwache. Ein reiner Herrenfrisör, also ohne Sie und Es.

Seit Jahren höre ich dort Geschichten über Luden, Nutten, Rocker, Besoffene, den Schutzmann von um der Ecke, Hells Angel´s  und jeglichem Kraut oder Unkraut welches auf St. Pauli gedeiht. Oder verendet. Keine Ahnung wie  wir heute auf die heiligen Katakomben des Etablissement gekommen sind.

Ute sprach von Besuchern der Straße, denen Franz gelegentlich Zutritt zu seinem Keller gewährt.

"Was gibt es denn da besonderes zu sehen?"

"Franz zeigt Dir das gleich mal."

Gesagt, getan...




Wie ein Trohn.

Ich wusste all die Jahre nicht, das sich unter dem heutigen Geschäft der original Laden befindet, in dem sich die Pilzköpfe schneiden ließen. Ehrlich. Da bekommt man Gänsehaut. Die Zeit scheint stehen geblieben zu sein. Hammer. 

Und, wer von Euch kann sagen das er auf einem Stuhl gesessen hat, auf dem einst die Beatles gesessen haben. 

Danke Franz. Für die kleine Führung. Und auch für den Blick unter das Sitzpolster des einen Stuhls ;-)

Geheimnisse über Geheimnisse... 

Ach und ein frohes neues Jahr noch, all Euch Lieben. In diesem Sinne...

Donnerstag, 24. September 2020

Wer macht denn so etwas?

 

Es gibt drei Möglichkeiten. Alle haben ein Problem mit dem Autofahren. Und mangelndes Grundwissen wer wo parken darf. Mein Chef hat ja schon die Theorie aufgestellt, es sei kein Kußmund. Denkt Euch den Rest ;-)

In diesem Sinne...

Sonntag, 20. September 2020

Mein neues Baby ist da. Royal Enfield Himalayan.


Die "Netti" ist fast Geschichte. Als der Berliner Simon mit ihr letztes Wochenende vom Hof rollte, kullerten kurzfristig einige Tränchen. Kein Wunder nach sechs Jahren treuen Diensten. Da tut Trennung doch weh. Aber alsbald gab es nur noch Vorfreude auf die "Himy". Nun ist sie da. Umstieg von 72 auf satte 24,5 PS. Entschleunigung nenne ich das. Man wird ja älter ;-) 

Es war und ist Liebe auf den ersten Blick! Ewig langes Lesen und YT Videos ansehen. Für und Wieder abwägen. Dann die entscheidende Probefahrt. Entlang der Dove- und Gose-Elbe bei bestem Wetter. Das Ding blubbert wie eine XT500 vor sich hin. Ich sehe immer wieder auf die Ganganzeige, sonst hatte ich wenig Plan in welchem Gang ich gerade dahinglitt. Faszinierend. Die Sitzposition ist für den "ollen Mann" wie ein Jungbrunnen. Aufrecht, bequem, übersichtlich... Und wenn Du dann nach der Probefahrt mit einem Lächeln absteigst, obwohl Du jetzt absteigen must und es eigentlich nicht willst... Ist die Entscheidung zu 99 % gefallen. 

Jetzt ist sie seit Freitag aus den fernen Münster überführt in die Heimat. Dank Corona wird die Anmeldung noch zum Ereignis. Aber das ist eine andere Geschichte. Und soll ein anderes Mal erzählt werden. Wenn sie dann offiziell auf die Straße darf. Coming Soon !

In diesem Sinne... Habt einen juten Wochenstart.

 

Freitag, 26. Juni 2020

Respekt DHL das diese Sendung angekommen ist

Ob es noch schlimmer wird?
In diesem Sinne... Habt ein jutes Wochenende :-)

Mittwoch, 18. März 2020

Hamburg wird immer mehr GAL Grün.

Blomkamp (Ecke Geranienweg / Ecke Flurstraße) 
Seit ich denken kann existierte dieses kleine Wäldchen an der Flurstraße / Ecke Blomkamp / Ecke Geranienweg. Vor weit über 30 Jahren bin ich ganz in der Nähe zugezogen. Davor gab es das Wäldchen garantiert auch schon geraume Zeit. Warum nach so langer Zeit sowas möglich ist entzieht sich meiner Kenntnis. 
Ich bin gespannt wo dort die Ersatzbäume gepflanzt werden. Kranke Welt. Saurer Regen. Waldsterben. Turnschuhe hängen heute eher über Laternen. Lug und Trug. 
In diesem Sinne.  Gehe fällen...

Sonntag, 15. März 2020

Corona macht lustig (Teil 1)

Ich finde es extrem lustig, das die meisten sich Sorgen machen, sich nicht mehr den Arsch abwischen zu können.
Mehr nicht. In diesem Sinne... Passt auf Euch und die Lieben auf.

Montag, 2. März 2020

Der erste Fisch 2020

Gefunden an der Düpenau (Nähe Helmuth-Schack-See)
In diesem Sinne, ein frohes neues Jahr...