Donnerstag, 30. Mai 2013

Lieber HSV. Es ist vorbei zunächst für ein Jahr.

10 Jahre Dauerkarte HSV
378,00 € soll ich für die kommende Saisonkarte bezahlen. 14 Tage Zeit gebt Ihr mir für diese Entscheidung. Jetzt habe ich noch zwei Tage. 739,30374 DM sind eine schwere Entscheidung. Klar. Ihr lacht darüber. Und die Clowns auf dem Platz wahrscheinlich auch.
Ich bin seit mindestens 10 Tagen auf der Suche nach Argumenten. Warum die Clowns wieder lachen, wenn ich das Geld ausgebe? Und nicht nur die Clowns auf dem Feld lachen. Sie sind im ganzem Stadion. Nicht nur seit heute. 
Ich mache das nicht mehr mit. Ich habe keine Lust mehr mich Woche für Woche verarschen zu lassen. Von Menschen, welche von meinem Geld leben wollen. Von Menschen, welche über Jahre von meinem Geld gelebt haben. Nicht nur von meinem Geld. Aber einem kleinem Teil davon auch. 
Ich gehe bei Wind und Wetter in dieses tolle Stadion. Der Aufstieg war im alten definitiv besser. Kurz den Hügel zur alten Westkurve hoch. Dat wars. Heute für ältere Menschen überhaupt in den "B-Rang" zu kommen, echt schwer. Ich habe mir immer vorgenommen die Stufen zu zählen. Daraus wird vorerst nix mehr. Vorher wirst Du teilweise angefasst und die Taschen werden durchgegrabbelt (oder darfst sie auspacken!) am Eingang. Ob es Recht ist? Eher nicht. Aber die Leute lassen sich dat gefallen. 
Bist Du oben angekommen und willst einen Blick auf dat Spielfeld werfen und stehst verkehrt im Gang kommt meist ein Powerranger und erteilt einen Platzverweis. Fluchtwege! 
Gehst Du zum Mittag = Halbzeitpause, stehen genau dort ASB, Agents, Spielerberater, Aramarkmuschis oder sonstiges rum. Wehe Du stellst Dich als Gemeinbürger dazu! Böse. Ganz böse!
So zum Thema zurück. Ich habe dieses Jahr kein Spiel erlebt wo ich mit Freude aus dem Stadion gegangen bin. Ich habe einfach keine Lust mehr. Es geht mir nicht um´s Geld. Obwohl ich sicherlich eine gute Verwendung für die 378,00 € finden werde. 
Lieber HSV. Liebe Freunde. Es passt einfach im Moment nicht. So einfach kann dat sein!

In diesem Sinne... Nur der HSV!

Kommentare:

  1. und kein Wort über den dilettantischen Aufsichtsrat? Ich bin enttäuscht ;)

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Fred. Würde ich das was ich über den Aufsichtsrat denke, so auch hier schreiben, würden die das nicht verstehen. Und mich wohl verklagen. Die Funktion des Amtes hat keiner dieser verstanden. Wie auch? Um es in den einfachen Worten von Herrn Nuhr zu sagen :"Wenn man keine Ahnung hat... Einfach mal die Fresse halten". Sonst alles jut bei Dir? Ist so ruhig im "Pott"...?

    AntwortenLöschen