Dienstag, 9. Dezember 2014

ENDE?!

vier Verluste in einem  Jahr Gehen selbst mir an die Substanz. In diesem Sinne...Habt ein jutes Weihnachtsfest. Und einen juten Rutsch.... Mögen alle Eure Träume in Erfüllung gehen.

Donnerstag, 6. November 2014

Ein letzter wärmender Sonnenstrahl. Und seine "Zeugen".

Und in der "Nahansicht" !
Wat hier in diesem Jahr passiert ist. Geht auf keine Kuhhaut. Keine Angst. Es kommen  jetzt keine Kuh-Bilder. In diesem Sinne... Habt ein jutes Wochenende.

Sonntag, 19. Oktober 2014

Unter Freunden...

Freunde. Verliebte. Bringen ein Schloß an dem Schleusengeländer an. Meißt sind die Namen eingraviert. Danach wird der Schlüssel in die Fluten geworfen. Ein schöner Brauch. Meine Welt. Mein DK. 


In diesem Sinne... Einen juten Wochenstart.

Sonntag, 21. September 2014

45 Minuten Spareribs Rippchen im Tischräucherofen.

Ein Gedicht!
Ca. 800-1.000 gr. Rippchen
1,5 Liter Wasser
80 gr. Meersalz
1/2 Teelöffel Meersalz mit Algen
gute 5-7 Schuß Piri-Piri
1 Zwiebel (halb gewürfelt/halb Ringe)
1,5 Knoblauchzehen (nicht Knollen!)
5-7 Wacholderbeeren
5-7 Pimentkörner
5-7 Pfefferkörner
2 Esslöffel Zitronensaft

Wasser in den Topf. Beide Salze hinzugeben. Aufkochen lassen. Bis sich dat Salz aufgelöst hat. Den Rest, wenns kocht dazu geben. 5 Minuten kochen lassen. Erkalten lassen. Geht schneller, wenn man den Top in die mit Wasser gefüllte Spüle stellt. 
Wenn kalt, die Rippchen für mind. 24 Std. im Sud einlegen. Und kalt stellen. 
Nach mind. 24 Std. Rippchen aus dem Sud nehmen. Mit Küchenpapier abtrocknen. In den Spargeltopfnetzeinsatz. Und ab auf die Wäscheleine. Umwickelt mit einem Baumwolltuch gegen die Fliegen. 2-3 Std. hängen lassen. Nochmals mit Küchenkrepp trocknen. 
Ab in den Tischräucherofen. Buchenmehl + 10 Wacholderbeeren. Ca. 25 Min bei voller "Flamme". Dann noch ca. bis 45 Min. im Garraum geschlossen liegen lassen. Dann fertig :-) Ein Gedicht!
In diesem Sinne... Habt einen juten Wochenstart.

Mittwoch, 3. September 2014

Ein Trost.

Wenn man vorher Muddi oder Vaddi am Wickel hatte. Adrenalin pur. Quasi aus der Ruhe gerissen. Solch einen Tag am Wasser habe ich noch nicht erlebt. Es waren nur zwei Stunden zur Entspannung geplant. Aber die letzte halbe Stunde war der Hammer. Danke an den Obstbauern. Dat ich während der Erntezeit dort weilen durfte. Einfach miteinander reden hilft enorm weiter. Nicht nur am Wasser. Auch unter Freunden. Aber dat ist eine andere Geschichte. Ich kann eine weitere Karte auf den Hakenhaufen legen. Andere machen das vielleicht auch? 
In diesem Sinne... Bergfest :-)

Donnerstag, 28. August 2014

Bitte Geruchs/Geschmacksinternet. Oder lieber doch nicht.

Für dat erste Mal. Klasse. Und bevor sich jemand beim BVE beschwert! Elektrobetrieben. Ich beschwere mich ja auch nicht über Gerüche aus fremden Küchen.
In diesem Sinne... Morgen ist Wochenende. HACK!

Mittwoch, 27. August 2014

Nach getaner Arbeit, oder die Hafen-City muß ja auch wat Jutes haben.

Die Bänker im Rücken büffeln. Und ich ziehe den Fisch, welchen Sie teuer bezahlen. Aber nicht bei mir. Bin gespannt wann dort Fischen verboten wird. Morgen wird geräuchert.  Laße "Sie" mir schmecken. In diesem Sinne... Das Wochenende naht!

Donnerstag, 21. August 2014

Winnemark

Zwei Traumtage! Danke Familie :-)
In diesem Sinne... Habt ein jutes Wochenende.

Sonntag, 17. August 2014

Meine Insel Rügen Klara.

Dat erste Mal auf Rügen. So viel gehört. So viel gelesen. Aber Dat hätte ich nicht erwartet. Und ich habe noch nichts gesehen. Gute "Umstände" haben mich auf die Insel geordert. Fine rief. Und der Ruf einer jugendlichen, eines Kindes, einer Klugscheisserin, einer Heranwachsenden jungen Frau wurde gefolgt. Ein Traum-Wochenende. Danke Ihr Lieben!
Gekauft, gefunden und geschenkt. Danke Klara! Du bist ganz weit vorn in meinem Herzen :-)
In diesem Sinne... Einen juten Wochenstart Euch allen.

Samstag, 26. Juli 2014

Ostern Besucher an der Pinnau.

Habe ich Ostern verpaßt?
Habt ein schönes Restwochenende.
In diesem Sinne...

Freitag, 11. Juli 2014

Mein erster Wels.

Was für ein schönes Tier.
Durfte natürlich zurück zu Mutti. Mit 23 ist man noch nicht erwachsen.
In diesem Sinne... Habt ein weltmeisterlich schönes Wochenende.

Dienstag, 24. Juni 2014

Deutschlands kleinste Fähre für Personen und Fahrräder "Kronsnest" und "Hecht beißt auf Tauwurm" an der alten Süderelbe...

Der Fährmannjob wäre auch meine Welt :-)

video

Danke E.N. für diese Erfahrung. Kescher! Nö!!!
In diesem Sinne... Allen eine schöne "Restwoche" !

Sonntag, 15. Juni 2014

Jeder Mensch braucht einen Engel 10. MoGo Braak am 15.06.2014


*"Jeder Mensch braucht einen Engel, der mit ihm geht.
Jeder Mensch braucht einen Engel, der zu ihm steht.

Und er leiht dir seine Flügel,
wenn dich Leid am Boden hält.
Du kannst fliegen - du kannst träumen.
Mensch, entdeckt mit ihm die Welt.

Jeder Mensch braucht einen Engel, der mit ihm geht.
Jeder Mensch braucht einen Engel, der zu ihm steht.

Und er mag dich, und du lächelst -
und es wird ganz leicht in dir.
Du kannst fliegen- du kannst träumen
und lebst auf Jetzt und Hier.

Jeder Mensch braucht einen Engel, der mit ihm geht.
Jeder Mensch braucht einen Engel, der zu ihm steht.

Ihn schickt Gott - und er bleibt bei dir,
will dich in die Weite führ´n.
Du kannst fliegen - du kannst träumen,
kannst den Himmel leicht berühr´n.

Jeder Mensch braucht einen Engel, der mit ihm geht.
Jeder Mensch braucht einen Engel, der zu ihm steht."*

* Text von : Nora Steen & Fritz Baltruweit


Mehr nicht. Der Tag war zu schön. Danke Netti.
In diesem Sinne...

Freitag, 13. Juni 2014

Schlafzimmerblick.

Vorübergehend. 
Ein Zeugnis ausstellen ist nicht einfach. Den Bernstein seines Lebens zu finden auch nicht. Diesen "los zu lassen" ist mir hoffe ich jetzt gelungen. Wenn man über die ganze Zeit nichts zurück bekommt. Nur gibt. Geben, aber nichts zurück bekommen ist schlimm. Ich habe den Schein des Bernsteins verkannt. Oder hat er mich  nur geblendet, als ich ihn fand?
In diesem Sinne... Habt ein jutes Wochenende.

Sonntag, 8. Juni 2014

Am Roßkanal.

Ein traumhafter Tag. Frohe Pfingsten. In diesem Sinne...

Dienstag, 6. Mai 2014

Monsterraupe An der alten Süderelbe.

video

Und bevor die Frage aufkommt... Nein. Ich habe Sie nicht als Köder benutzt. Ich hätte gern gewußt wat aus der "Kleenen" wird?! Man trifft sich hoffentlich zweimal im Leben.
In diesem Sinne... 

Mittwoch, 23. April 2014

Urlaub.



Mehr nicht. Hilft enorm über dat allgemeine Weibergezicke hinweg.
In diesem Sinne...

Montag, 14. April 2014

E.N. Kescher bitte...!!! Äh?! Hakenlöser oder Arterienklemme, bitte.


Hoffentlich passiert mir dat nie. 
War ein genialer Angeltag gestern. Meine Stör. E.N.´s alte Süderelbe. Zwei Fische. Einer schöner als der Andere. Gehe Wäsche waschen?!
Ich hoffe Ihr hattet ein genauso schönes Wochenende und einen juten Wochenstart.
In diesem Sinne...

Samstag, 29. März 2014

Wahre Freunde.


Sind immer für einen da. Selbst beim Angeln.
Wo ist meine Kartoffelsuppe? Hack!!!
In diesem Sinne...

Dienstag, 18. Februar 2014

HSV 10 Gründe an denen es nicht hapert. Platz 1.


Ich habe Hermann im "Eck" kennengelernt. Einen Steinwurf  entfernt vom Dahliengarten, Volkspark, Trabrennbahn und sonstigem wo die alten Werte Hamburgs entfernt werden... Ich kann das Datum, das Jahr nicht mehr genau bestimmen. Ich müßte alte Fotos gucken. Aber ich habe den Moment in meiner Erinnerung. In meinem Herzen. Der Mann war einmalig. Aura. 
Mir kullern die Tränen... Schlummer jut Hermann. Der einzig wahre HSV-er... 
Wo ist der Bahnhof...? IN HAMBURG! ;-)

In diesem Sinne...

Donnerstag, 6. Februar 2014

HSV 10 Gründe an denen es nicht hapert. Platz 9.

Geiler Trainingsanzug. Sollte Aldi neu "auflegen".
Und RINGE! Ein Traum.
In diesem Sinne...

Dienstag, 4. Februar 2014

HSV 10 Gründe an denen es nicht hapert. Platz 10. "Die Spielbedingungen sind gut". Danke Herr Petersen.

(ich habe leider keinen Quellennachweis für dat Foto gefunden)
Habe ich doch. Sehr interessant. Guckst Du HIER.

Der Start einer kleinen aber feinen Serie. Und damit meine ich nicht fünf Niederlagen in Folge.
Ich hoffe Ihr hattet einen juten Wochenstart. In diesem Sinne...

Mittwoch, 29. Januar 2014

Nichts gegen Bernsteine.





Es Ist nur ein OZ... Mehr nicht.
In diesem Sinne...

Sonntag, 26. Januar 2014

Angelrutenständer im Selbstbau für ca. 5,00 €.



Das Projekt ist fast fertig. Ich denke die Bilder sind selbsterklärend. Platz für 15 Ruten und ca. 8-10 Rollen. Fehlen nur noch die Feinheiten. Anschmirgeln, ölen und mit der Rundfeile Rillen für die Rollenhalter feilen (damit sich diese nicht verdrehen). Viel Spaß beim Nachbau. Allen ein jutes Restwochenende. In diesem Sinne...

Sonntag, 12. Januar 2014

Ernis Coinring.

Ist fertig.
Mein erster Ring kam jut an. War dat Highlight. Nach dem I-Phone. Eine würdige Trägerin. Wird irgendwann merken das dat I-Phone Schrott ist, es aber den Fünf-Kronen-Ring noch gibt. Wie am ersten Tag. Handgemacht. Hoffe ich zumindest.
In diesem Sinne... Habt einen juten Wochenstart.

Donnerstag, 2. Januar 2014

Kackjahr 2013.

Mein Weihnachten / Silvester sah so aus :

Silvestermorgen
video

Das konnte nur ein juter Tag werden. Lila Polohemd. Lange Unterbüx.
Ein Traum kam bei rum. Am letzten Tag des Jahres.

Und dat einen Tag vor der Schonzeit in Hamburg... NANANANANA... ZANDER!!! Haben die doof geguckt als wir in der Hafencity den Song angestimmt haben ;-) Ein Traum!

Weihnachten etwas ganz Besonderes.

Da steckt eine Geschichte hinter. Die heute noch nicht erzählt wird.
Und Ami hat sich über einen Ring fast so sehr wie über dat IPhone5 gefreut. Im Ernst. Scheiß auf dat I5. Dat ist vergänglich. Der selbstgemachte DK - Ring nicht. Der hält ewig. 
So. Heute nicht mehr über dat "Kackjahr". 
In diesem Sinne... Ich hoffe Ihr hattet einen juten Jahresstart...