Donnerstag, 27. Mai 2010

Danke Maren Neumann.

Wo auch immer Du jetzt bist...
In diesem Sinne..

Mittwoch, 26. Mai 2010

Vor der Beschneidung in der Davidstr. ! Mein OLYMP wird erklommen...

Sommerhaarschnitt. Urlaubsvorbereitungen.
In diesem Sinne...

Dienstag, 25. Mai 2010

Hamburger Tears Regen.

In diesem Sinne... Ich hoffe Ihr hattet einen schönen Wochenstart ;-)

Montag, 24. Mai 2010

Ich bin Verliebt schon wieder in Wochenendlaune...

Eine SMS die unerwartet kommt. Eine Arbeitkollegin die wie ich Kreislauf hat. Ein Freund der die N8 durchgezockt hat. Ein Tag im Juni auf den ich mich tierisch freue. Und mehr. Heute, geht mir nichts aus den Gedanken. Kaum steh ich hier und singe...
Kommen "Sie" von nah und fern...
Es ist wie es ist. Ein schönes Gefühl. Danke.
In diesem Sinne... Habt einen schönen Wochenstart :-)

Hamburger Wochenenden. Oder die Bullen Polizei kann auch nett sein...

Also, nen Kumpel von mir hat sich so´n MP3 von Piaggio bestellt. Den man mit FSK3 fahren kann. Zum Test ging es auf den großen Parkplatz. Direkt neben dem Volksparkstadion. Auf die grüne Wiese welche seinerzeit platt gemacht wurde. Und wo jetzt alle Fahrschulen aus Hamburgs Westen üben. Reale Bedingungen sind dat nicht. Für die Fahrschule. Aber vielleicht gehen die aus genau diesem Grund dort hin?
Nachdem Herr M. mit der Fahrstunde fertig war, habe ich mich auf die 400 ccm MP3 geschwungen. Mehr als 90 km/h war aber nicht drin. Sandige, geriffelte Fahrbahn.
Also zurück zum Startplatz. Dummerweise ohne Helm.
Dort erwartete mich der geilste und netteste Motorrarpolizist von Hamburg.



Kurze knappe Belehrung, wegen Helm nicht auf dem Kopf... Er hat ja Recht.
Danach 3/4 Std. Meinungsaustausch... Ich wees alles über sein Moped ;-) Hammer! Genial. Selbst ein Streifenwagen hatte angehalten. Und guckte die ganze Zeit nach dem eingekesseltem Jung... Bis sie merkten wir sind nicht böse...
Einen lieben Gruß an den Herrn von der Verkehrsstaffel West, der uns alles so jut erklärt hat, der geduldig war, der einfach nur Mensch war. Der sein Hobby zum Beruf gemacht hat. Der für eine 3/4 Std. einer von uns war. VIELEN DANK ! UND WEITER SO.
EINE BEREICHERUNG FÜR HAMBURG!
In diesem Sinne...

Mittwoch, 19. Mai 2010

Meine neuen Freunde vom Anleger Neumühlen...

Bei dem endlich wie immer schönem Wetter heute in Hamburg, ging es gleich nach dem Kindergarten der Arbeit ab mit den Moped´s zum Anleger Museumshafen Neumühlen.
Kurz mal bei Nuggi´s Fischrestaurant zwei ein lecker Matjesbrötchen verhaftet.
Nach der langen Winterpause ist es immer wieder komisch dort die Fischbrötchensaison zu eröffnen. Der "kaffeebraunen Wirtin" wünscht man Mitte Mai ein frohes neues Jahr und das zu bester Jamaika-Mukke. Einfach cool.
Da merkt man erst, was man die letzten Monate für Entbehrungen auf sich genommen hat.
Dann bekommt man das Matjesteil in die Hand gedrückt serviert.
Ein warmes, krosches Brötchen. Korrekt in der Mitte durgeschnitten. Hinein wurde der Matjes gebettet. Der luschert natürlich über die Brötchenenden hinaus. Darauf eine fette kräftige Lage frischer Zwiebeln. Obenauf noch die zweite Hälfte des Brötchens. Das Ganze umwickelt von einer purpurfarbenen Serviette.

Abgeschweift...

Dann hat man dieses Teil in der Hand, oder auf der Faust. Man dreht und wendet es. Man überlegt. Von welcher Seite fange ich jetzt an. Dauert aber nicht lange. Scheiß egal. Verstand setzt aus. Instinkte übernehmen das Ruder.
Und dann "der erste Biss" in diese nur noch selten verbreitete Kultur in Hamburg.

Aufwachen!!! Schon wieder Abgeschweift!!!!

War lecker. ;-) Zeigt auch das Video...
Ich glaube der Erpel wollte mir nur die letzten Reste vom Finger lutschen...
Mein neuer Freund!

.

In diesem Sinne...
P.S. Ich hätte hier auch ein Bild von Schnappi aus M.a.d.I. einstellen können... Um zu dokumentieren wie lecker dat ist. Aber dann gibt es keine Post´s mehr. Zumindest von mir nicht, glaube ich... ;-)

Sonntag, 16. Mai 2010

Laboe, oder endlich wieder mehr Meer...

Auch wenn´s nur die Ostsee ist.
Bekanntlich mag ich ja die Nordsee lieber.
Aber der Tag war trotzdem klasse.Es gab endlich wieder...
...Seesternbaukasten zusammensetzen.
Und es gab auch das VollFertigprodukt...Und "Sie" war auch wieder da...Und diese Spezies auch. Sieht echt entspannt und warm aus. Guckt Euch mal die Großansicht an... :-)Erinnert mich irgendwie an Mission Impossible... Oder?
Ach ja ganz nebenbei gab es auch noch... Das!Und das...Ein echt klasse Tag, den ich ich lange herbeigesehnt habe. Vielen Dank an meine Mitstreiter/innen das ich diesen Tag mit Euch zusammen verbringen durfte.
Auch wenn der Abschied von dem einem oder anderem heute sicherlich nicht ganz einfach war. Und mich sehr nachdenklich und traurig gemacht hat.
Trotzdem steht mein Fühl-O-Meter jetzt zumindest bei...Stopp. Mit Tendenz zu "Kleine Fahrt Voraus"...
In diesem Sinne... Habt einen juten Wochenstart. Moin.

Mittwoch, 12. Mai 2010

Danke HSV.

Besonderen Dank an : Herrn Hoffmann und "Kati" Krause. "Bruno Keuschheitsgürtel". Unsere polnisch/tschechische Fraktion. Unseren "Vielflieger". HubIchMußNachHolland,weilIchHabeDaEinProblem. DiDi "Ich habe sowieso schlechten Atem, also geh ich hinterher". Die ganzen Affen die auf einmal spielen als wären sie gerade vom Baum gefallen. Aber in ihrem Porsche zwei Telefonbücher brauchen um an´s Lenkrad zu kommen. Herr Berg, schämst du dich nicht? Was soll die Jugend denken? Meine Nichte knibbelt gerade den Flock vom Trikot. Ja, dein Name steht hinten drauf. Hinten, nicht unter den Titten. Dein Name ist nicht TV-Spielfilm. Beschämend.

Mein ehrlicher Dank geht an : Bastian Reinhardt, Ruuuud (auch wenn Du dat hier in Hamburg wahrscheinlich schon bereuhst), Herrn Rost, Karsten Kober, Horst Hrubesch, Uwe Seeler, Kevin K., Manni K., Dieter Schatzschneider, dem Block E + D, dem Haribo-Mann und alle die mich auch lieb haben... ;-) Und mein Olic.

Ach Herr Hoffmann ich habe gehört das die Dauerkartenpreise um 20,00 € steigen sollen. Mit welcher Berechtigung?

In diesem Sinne... Schönen Vadditach.

Dienstag, 11. Mai 2010

Ich finde diese Lady G. scheiße.

20 Minuten Stromausfall gestern in der halbgefüllten proppevollen CoLinA sprechen Bände ;-)Konzert war nicht gesponsort by HEW Vattenfall. Die meinten es jut mit den Besuchern.
Und bevor Gerüchte aufkommen. NEIN, ich war nicht dort. Hab´s nur heute im Radio gehört und dann das nachfolgende Video gefunden.

Aber dieser Kerl hat was.



In diesem Sinne...

Montag, 10. Mai 2010

Seenotrettung.

Das gemeine norddeutsche Volk wees wat damit gemeint ist. Ein liebgewonnener Mensch paddelt schwimmt irgendwo auf See herum und ist in Seenot, oder auch nicht.
Das kann auch der Blogschreiber sein. Oder auch nicht.
Ich bin im Moment in Seenot. Glaube ich. Ist aber auch egal.
Bisher gab es immer einen Anker der mich gerettet hat. Den finde ich auch jetzt. Halt etwas zum "festhalten". Mal ist es eine Erinnerung, mal ist es Realität. Bisher hat es immer gepasst.
Es ist ein Kommen und Gehen. Es ist wie es ist.
Ich verstehe manches nicht. Ich möchte aber auch nicht alles verstehen. Ich möchte einfach nur fühlen. Das ist mir wichtig.
Es gibt so viele wichtige Menschen in meinen Gedanken. Was aus denen wird kann ich nicht sagen, leider.
Ich mache keinem einen Vorwurf. Das ist nicht meine Sache. Aber manch einer sollte sich überlegen was für sie/ihn zählt. Was einem wichtig ist.
Sind nur Gedanken. Wer sich angesprochen fühlt schreibt, oder schweigt.

In diesem Sinne...

Sonntag, 9. Mai 2010

Mein kleiner aber feiner Kräutergartenbalkon.

Dank 6° in Hamburg, bedecktem Himmel und immer wieder Nieselregen, habe ich heute meine beiden grünen Daumen ausgepackt.
Ab nach Bönningstedt. Baumarkt Gartenmarkt Dehner hat Tag der offenen Tür. Verkaufsoffener Sonntach halt.Ich beschäftige mich derzeit immer mehr mit richtigem Kochen. Damit meine ich nicht die Tiefkühlpizza aus der Truhe zu holen und dann im Ofen anbrennen zu lassen.
Nein ich meine so Sachen wie Fonds und Brühen selber machen, niedrigtemperaturgaren, Teig oder Brot selber machen und vieles mehr.
Was liegt also näher als eine Kräuterschale anzulegen. Hier das Ergebnis.

Majoran, Oreganum, Thymian, Schnittlauch und zwei verschiedene Basilikumsorten.
Sieht nicht nur extrem cool und frisch aus, sondern dufte auch wie blöde.
Schade das es noch kein Duft-Internet gibt ;-) Ihr verpasst was.

Damit ist mein Balkongarten erst einmal vollständig. Der Rest besteht aus Zitronenmelisse, gelber Paprika, einer Strauchtomate und mehreren Walderdbeeren.

Mal gucken was daraus so wird. Ich halte Euch auf dem Laufenden.

In diesem Sinne... Einen schönen Wochenstart.

Donnerstag, 6. Mai 2010

Vor 20 Jahren... 6. Mai 1990

Da hatte ich mein Abi fast in der Tasche. Und bin nicht mit diesen doofen Tapes in der Heckscheibe meines Käfers durch die Gegend gefahren, wie heute üblich (ABI XXXX, Ihr wisst schon).

Fakten, Fakten, Fakten.
Bio = 8 Punkte, Kunst = 5 Punkte und Mathe = 7 Punkte.

Egal, hauptsache durch. Und das hat mich im Leben wirklich weiter gebracht. Irgendwann kräht kein Hahn mehr danach. Ich bin auch so mehr oder weniger glücklich.

Als Tanz in den Mai gab es seinerzeit eine Tour mit dem Discoschiff. Keine Erinnerung mehr daran, wie, wo, wann und warum? Ist ja 20 Jahre her und ich kann mir auch nicht alles merken ;-)
Zitat "...wo ich das eine Mädchen kennengelernt habe. Das Blöde ist nur, das sie jetzt andauernd bei mir anruft...".
Tja so war halt die Zeit damals, kurz nach dem Abi. Aber jetzt bin ich ja groß... ;-)

Tja und dann waren da noch Hinnack und Nicol... Aber dat ist ne ander Geschichte... Damals stand ich ja noch auf Nicol. Quasi mitten druff. Aber egal... Olle Kamellen. Hinnack muste am Montag zum Bund
"Eine gewisse Schadenfreude habe ich allerdings nicht verbergen können."

Am Montag war ich dann mit Ole und Jannien im Volksparkschwimmbad.
Ja, genau dort wo heute die Spieler und VIP´s ihre Autos parken, direkt neben dem Volksparkstadion.

... habe ich noch auf der ARAL an der Osdorfer Landstr. gearbeitet.... Neben Robby´s. Den gibt es heute noch, kam aber auch erst später. Nachdem sie das Gebäude vom Moped - Höker und Werkstatt (Kautz? Der auch Auspuffe ausgebrannt hat!) platt gemacht hatten.

... war ich auf Pätty aus Wedel sauer, weil ich dachte Sie hätte meinen Geburtstag vergessen... (Dachte ich).

... Hafengeburtstag und im Anschluß Jimmy´s...

... Hamburger Schülermeisterschaft im Badminton erste Runde im Doppel mit Herrn Affeldt ausgeschieden erfolgreich beendet... Abend´s Treffen im Jimmy´s?

"Ich hoffe bloß das heute Abend nicht diese komische Tussi im Jimmy´s ist, welche ich auf der Fahrt-In-Den-Mai kennengelernt habe. Das wäre natürlich scheiße schlecht. Bin ja noch im Urlaub... ;-)

Jup die 90 er Jahre. War schön. Heute ist auch schön.

P.S. Die Geschichte ist natürlich frei erfunden. Namen, Daten und zeitliche Zusammenhänge natürlich auch. Ich habe garkein Auto...

In diesem Sinne...

Montag, 3. Mai 2010

Sonntag, 2. Mai 2010

Stunde der Stars. GEMA und ARIOLA leben.

Auch wenn "Sie" etwas mitgenommen aussehen...

Gefunden auf der Bahrenfelder Chaussee...
In diesem Sinne...