Samstag, 8. Januar 2011

Unfallzeugen gesucht. Hamburg. Schnelsen. Pinneberger Str. Ecke Holsteiner Chaussee Unfallflucht, Werkstatt gesucht, Hilfe!

Für Leon.
Und damit dat Schwein gefasst wird.
07. Januar 2011 ca. 19.00 Uhr. Aral, Pinneberger Str. / Holsteiner Chaussee.
Weißer Lieferwagen. Offensichtlich überhöhte Geschwindigkeit.
Kennzeichen nicht bekannt. Die Zeugen sind zu schockiert von dem Unfall.
Autoteile des Tatwagens sind am Unfallort liegengeblieben!  Umliegende Werkstätten sollten, wenn sie dat hier lesen, Kontakt mit der Polizei in Hamburg aufnehmen. 
Leon liegt auf der Intensivstation im Albertinen KH. Ich denke jut das dat nicht weit wech war.
Das Schwein ist einfach weiter gefahren. Krank. Wer was gesehen hat und sei es nur im vorbeifahren. Meldet sich bitte bei der Polizei!
Leon komm bitte zurück in unser normales Leben. Ich drücke alle 10 Daumen die ich habe.
Bitte weiterverbreiten...


Glaube, Liebe, Hoffnung.

Kommentare:

  1. Auf dem Internetportal www.vrvz.de kann man nach einem Verkehrsunfall einfach, bundesweit und kostenlos Zeugen suchen und finden oder als Unfallzeuge helfen!

    P.S. Wir hoffen Leon geht es jetzt wieder gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für dem Hinweis!!!
    Ja, es geht Leon zum Glück wieder gut.
    Der unfallbeteiligte Autofahrer wurde leider bisher nicht ermittel. Einen juten Rutsch wünsche ich Ihnen.

    AntwortenLöschen